Timbertop Encore

Timbertop Encore

Timbertop Encore

Timbertop Encore


Accoyo
Vater ILR NWA Ruffo
Accoyo
Accoyo
Purrumbete El Dorado
Accoyo
Mutter Timbertop Miss Twiggy
Jolimont Tessa
Farbe Solid Medium Fawn

Encore ist phänotypisch, was man als „True to Typ“ bezeichnet. Sein Erscheinungsbild spiegelt genau das wieder, was man von einem erst-klassigen Huacaya erwartet. Eine starke Gesamtbewollung (Coverage) von Kopf bis zu den Zehen. Eine Faser, die durch Dichte, Stapeldefinition, Crimp und Glanz besticht. Kurz, er ist ein Hengst wie man sich einen Hengst vorstellt.

ER IST NACHZUCHT SIEGER
ULM und KREFELD 2008

Encore stammt aus NWA Ruffo. Ruffo genießt einen sehr guten Ruf als Vererber konstant feiner Faser. Mit über 250 Fohlen hat er dies mehr als nur einmal bewiesen. Im Alpaca World Magazin wurde Ruffo bereits 2 mal mit gesonderten Artikeln geehrt und seiner Ausnahmestellung in der Zucht Rechnung getragen.

Ruffo war der Nummer1 “Pick” des 1994 Peruvian Elite Sale in den USA des Australiers Roger Haldane (Purrumbete Herde). 1994 wurde seine Faser mit 17.8 Mikron gemessen und heute, 11 Jahre später ist das Faserergebnis mit 24 Mikron immer noch sehr beeindruckend. Mitterlweile ist Ruffo als Legende verstorben.

Die Mutter Miss Twiggy ist eine Schlüsselstute in der Timpertop Zucht. Purrumbete El Dorado, in der Mutterlinie, zählt zu den legendären 6 Accoyo Hengsten die von Roger Haldane importiert wurden. Insgesamt 5% der gesamten australischen Herde haben El Dorado im Stammbaum und dies nicht ohne Grund.
In den beiden letzten Ausgaben des Australien Alpaca Magazin wurde eine 2 teilige Serie zur Qualität von El Dorado und sein Einfluß auf die Australische Herde gewürdigt.

Timbertop Encore hat uns seine Ausnahmestellung bereits bewiesen und wir können mit Sicherheit sagen, ER gehört zu den TOP Hengsten in Europa.

Seine Nachzucht war in 2008 sowie 2009 sehr erfolgreich.
Diverse 1. Plätze und Champions gehen auf sein Konto.